Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nach Eingang der Anmeldung und der Einzahlung erhalten die Teilnehmer eine Anmeldebestätigung und auf Wunsch eine Rechnung zugesandt. Sofern bereits alle Plätze belegt sind oder der Workshop nicht zustande kommt, werden die Teilnehmer informiert und eine ggf. bereits geleistete Zahlung zurück erstattet.
Ein Rücktritt von der Anmeldung ist nur bis 2 Wochen vor Beginn des 1. Termins möglich. Spätere Absagen sind nur möglich, sofern ein/e Ersatzteilnehmer/in gestellt wird.